Bundesland
Rheinland-Pfalz
Region:
Mainz-Bingen
Ort:
55257 Budenheim
Straße:
Blücherstr. 13
Kontaktperson:
Matthias Schlier
Telefon:
06119714168
Fax
06119714169
E-Mail:
Homepage:
Homepage
 

Arco e.V. vCard

Beschreibung:
arco – Kreativität die lebt Der Verein besteht seit 1986. Die Veranstaltungen kennzeichnet Mitarbeit und selbstverantwortliches Verhalten der TeilnehmerInnen aller Altersstufen. Aufgaben, die Eigeninitiative und Auseinandersetzung mit sich selbst erfordern können, eine Herausforderung für sich und die Gruppe darstellen. Ziel ist es, das Erleben des eigenen Körpers in ungewohnten und Grenzsituationen erfahrbar zu machen; die eigene Person für sich und dynamisch in der Gruppe zu sehen. Die Erfahrungen sollen ein Gegengewicht zu stark konsumorientierter und immer passiver werdenden Freizeitgestaltung vieler Kinder, Jugendlicher und Erwachsener bilden. Es wird versucht, mit möglichst wenigen Hilfsmitteln auszukommen und weitestgehend auf ein „Zuviel“ in jeder Beziehung zu verzichten. arco ist Ansprechpartner für sozial, pädagogisch oder therapeutisch ausgerichtete Institutionen wie Kindergärten, Jugendzentren oder –heime, Erwachsenenbildungsstätten, Behindertenheime und vieles mehr. Selbstverständlich ist auf der anderen Seite aber auch jeder, der aus rein privatem Interesse an einem Seminar oder einer anderen Veranstaltung teilnehmen möchte, herzlich eingeladen. Die Kurse und Workshops sind grundsätzlich alle so aufgebaut, dass keine besonderen Vorkenntnisse nötig sind. Kinder und Jugendliche sollten sich ihrem Alter entsprechend eigenständig die vorhandene Welt aneignen können. Sie brauchen Raum für eigenes Ausprobieren und Entdecken. arco stellt durch seine erlebnispädagogischen Angebote Erfahrungsräume bereit, die den Kindern und Jugendlichen in Kursen und Projekten selbstständiges und gemeinsames Lernen ermöglichen soll. Die Konzeption dieser Angebote bemüht sich um eine Förderung grundlegender sozialer Fähigkeiten: - gemeinsam Leben und Arbeiten in einer Gruppe - eigenständig und selbstverantwortlich Handeln - Forschen lernen - konsequentes Erarbeiten eines gesteckten Zieles - Durchstehen schwieriger und vielleicht unklarer Situationen Für Kinder und Jugendliche veranstaltet arco systemische Ferienspiele, Offene Schule, Kinder- und Jugendakademie, thematische Projekttage oder -wochen und Theatervorführungen. Es fließen Elemente aus den Bereichen Zirkusarbeit wie Akrobatik, Clownerie, Jonglage und Pantomime, Strassen- und Bewegungstheater, Spielpädagogik, Tanz und Improvisation, Kunstpädagogik u. v. m. mit ein. Erlebnispädagogische Mittel sind zum Beispiel Abenteuerspiel, Kisten-, Seil- und Kletterspiele oder Bewegungsbaustelle. Die arco-MitarbeiterInnen kommen aus den Bereichen Pädogogik, (Natur-)Sport, Theater und Zirkus, Sozialarbeit, Therapie und Kunsterziehung. Sie lassen ihre jeweiligen fachlichen Qualifikationen in eine erlebnispädagogisch orientierte Arbeit einfließen und verstehen sich als Spezialisten, die neue Inhalte, Umgebungen, Bewegungs- und Ausdrucksformen vermitteln.
Angebote
Zirkusstadt Cooltown Winterzirkus II
Wir nutzen und bieten den Kindern Zirkus, Theater, Sport, Tanz, Architektur mit Naturmaterialien, Experiemente, Spiel und das Entwickeln eigener Spiele. Arco Kinderkulturprojekte erkennen das Recht von Kindern an eine eigene Kultur zu erleben, und gibt ihnen was sie brauchen um sich zu verwirklichen. Kinder können am gesamten Projekt teilnehmen oder sich für einzelne Wochen anmelden.
Zirkusstadt Cooltown Winterzirkus I
Wir nutzen und bieten den Kindern Zirkus, Theater, Sport, Tanz, Architektur mit Naturmaterialien, Experiemente, Spiel und das Entwickeln eigener Spiele. Arco Kinderkulturprojekte erkennen das Recht von Kindern an eine eigene Kultur zu erleben, und gibt ihnen was sie brauchen um sich zu verwirklichen. Kinder können am gesamten Projekt teilnehmen oder sich für einzelne Wochen anmelden.
Alle Angebote von Arco e.V. zeigen
 

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit