Angebot:
Die kleine große Sommerbaustelle
Termin:
10. August - 14. August 2020
Veranstalter:
Naturspur e. V.
Telefon: 06232-6231914
Ort:
67468 Frankenstein
Region
Kaiserslautern - Land
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Land
Deutschland
Altersgruppe:
zwischen 10 und 15 Jahre
Teilnehmende:
zwischen 12 - 18
Unterbringung
Zelt
Verpflegung
Selbstversorgung (die Gruppe kocht selbst)
Preis:
Normalpreis: 355,00 EUR
Über Nacht:
Ja
 

Die kleine große Sommerbaustelle iCal

Kurzbeschreibung:
Natur erleben - erfahren - erforschen
Beschreibung:
In diesem Jahr zieht die Sommerbaustelle weiter ins Schliertal. Direkt am Waldrand gelegen befindet sich ein ruhiges Gelände mit Blockhütte. Gemeinsam wollen wir das Gelände wieder aufleben lassen. In fünf Tagen und vier Nächten voller Bauspaß, Abenteuer und Abenden am Lagerfeuer suchen wir uns spannende Projekte und setzen diese gemeinsam um. Es wird gemalt, gehämmert, gesägt und geschraubt.
Weitere Hinweise:
Packliste wird rechtzeitig bekannt gegeben
Übernachtung im Zelt von Montag 9 Uhr bis Freitag 15 Uhr
Ausbildung der Betreuungskräfte:
pädagogische Fachkräfte: Natur-/Umwelt-/ Erlebnispädagog*innen
Kategorien / Angebotsarten:
  • Ferienbetreuung vor Ort
  • Ferienspiele
  • Kinder- und Jugendfreizeiten
Themengebiete:
  • Bewegung, Sport und Spiel
  • Natur und Umwelt
  • Spaß und Aktion
 
 

Anbieterdaten:

Naturspur e. V.
Marion ten Haaf
Speyerer Straße 67a
67166 Otterstadt
Telefon
06232-6231914
E-Mail
info@naturspur.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit