Angebot:
JULEICA Ausbildung 2019 - Willst auch du Teamer werden?
Termin:
20. Juni - 23. Juni 2019
Veranstalter:
Kinderlachen Eifel e.V.
Telefon: 06568969306
Ort:
Echternach
Land
Andere Länder in Europa
Altersgruppe:
zwischen 14 und 99 Jahre
Teilnehmende:
zwischen 10 - 15
Unterbringung
Mehrbettzimmer
Verpflegung
Vollverpflegung
Preis:
Normalpreis: 160,00 EUR
Über Nacht:
Ja
 

JULEICA Ausbildung 2019 - Willst auch du Teamer werden? iCal

Kurzbeschreibung:
Wir suchen einen Jugendleiter, der nicht nur Spaß im Umgang mit Jugendlichen hat, sondern auch als Gesprächspartner ein offenes Ohr und ein Gespür für Probleme seiner Schützlinge hat. Ferner ist uns wichtig, dass Du dir auch Zeit für Gespräche mit einzelnen Jugendlichen nimmst, die über den normalen Zeitrahmen einer Freizeit hinausgeht. Dabei ist uns wichtig, dass Du den Jugendlichen eine Orientierung für ihr Leben geben kannst und selbst gefestigt im Leben stehst.
Beschreibung:
Wir suchen einen Jugendleiter, der nicht nur Spaß im Umgang mit Jugendlichen hat, sondern auch als Gesprächspartner ein offenes Ohr und ein Gespür für Probleme seiner Schützlinge hat. Ferner ist uns wichtig, dass Du dir auch Zeit für Gespräche mit einzelnen Jugendlichen nimmst, die über den normalen Zeitrahmen einer Freizeit hinausgeht. Dabei ist uns wichtig, dass Du den Jugendlichen eine Orientierung für ihr Leben geben kannst und selbst gefestigt im Leben stehst.

Wir erwarten Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Organisationstalent. Dich erwartet ein bunt gemischtes Team an Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, in deren Runde auch Dinge kontrovers diskutiert werden, aber treu nach dem Motto "Alle für einen - einer für alle" die Sache im Mittelpunkt steht.

Du passt gut zu uns, wenn Du Verantwortung übernehmen möchtest und auch bereit bist in schwierigen Situationen nicht gleich das Handtuch zu werfen, sondern etwas für und mit den Jugendlichen bewegen wollen.
Weitere Hinweise:
Die praktische und theoretische Qualifizierung zum Erwerb der JULEICA umfasst dabei folgende Inhalte:
• Aufgaben und Funktionen des Jugendleiters/der Jugendleiterin und Befähigung zur Leitung von Gruppen,
• Ziele, Methoden und Aufgaben der Jugendarbeit,
• Rechts- und Organisationsfragen der Jugendarbeit,
• psychologische und pädagogische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
• Gefährdungstatbestände des Jugendalters und Fragen des Kinder- und Jugendschutzes.
• Darüber hinaus aktuelle Themen des Jugendalters und der Jugendarbeit wie Partizipation, Geschlechterrollen und Gender Mainstreaming, Migrationshintergrund und interkulturelle Kompetenz, internationaler Jugendaustausch und auch verbandsspezifische Themen zum Bestandteil von Ausbildungsstandards zu machen.
Leistungen:
LEISTUNG
• Übernachtung im Mehrbettzimmer
• Vollverpflegung während der Ausbildung
• Schulungsmaterial
Ausbildung der Betreuungskräfte:
Unser gesamtes Dozententeam wird regelmäßig von uns oder externen Weiterbildungseinrichtungen, mindestens aber einmal im Jahr durch Fachpersonal geschult.
Weiterhin haben sie alle selber einmal die Jugendleiterausbildung durchlaufen und halten diese persönlich durch jährliche Weiterbildungskurse aufrecht.
Alle eigesetzten Dozenten sind verpflichtet, alle zwei Jahre ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen.
Die Dozenten sind in den meisten Fällen selber als Pädagogen in der Heim- oder Grundschulbetreuung aktiv, sind Einrichtungsleiter von Jugendhilfeeinrichtungen oder verfügen über entsprechende Studienabschlüsse und sind in der Jugendbranche beruflich aktiv.
Kategorien / Angebotsarten:
  • Seminare u. Lehrgänge
Themengebiete:
  • Kreativ – musisch
  • Bildung und Kultur
  • Spaß und Aktion
 
JULEICA Ausbildung 2019 - Willst auch du Teamer werden? JULEICA Ausbildung 2019 - Willst auch du Teamer werden? JULEICA Ausbildung 2019 - Willst auch du Teamer werden?
 

Anbieterdaten:

Kinderlachen Eifel e.V.
Thomas Treptau
Im Wissel 5
54636 Wolsfeld
Telefon
06568969306
E-Mail
thomas.treptau@jugendreisen54.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit