Angebot:
Kidsweek
Termin:
02. August - 08. August 2020
Veranstalter:
CVJM Praiseland e.V.
Telefon: 07272 919469
Ort:
56867 Briedel
Region
Cochem-Zell
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Land
Deutschland
Altersgruppe:
zwischen 7 und 10 Jahre
Teilnehmende:
maximal 150
Unterbringung
Zelt
Verpflegung
Vollverpflegung
Preis:
Normalpreis: 179,00 EUR
Geschwisterpreis: 149,00 EUR
Über Nacht:
Ja
 

Kidsweek iCal

Kurzbeschreibung:
Endlich das erste Mal über Nacht ins Camp? Das Actioncamp ist dir aber zu groß, zu laut und zu weit weg? Dann ist die KidsWeek genau das Richtige für dich!
Beschreibung:
Abenteuer erleben, spannende Geschichten hören und eine Umgebung, die ganz auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt ist.

Übernachtung in Blockhütten, Wald und See in unmittelbarer Nähe und jede Menge Raum für Spiel und Spaß.
Weitere Hinweise:
eigene Anreise
Leistungen:
Programm & Versicherung
Ausbildung der Betreuungskräfte:
Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter, zum Teil sozialpädagogische Fachkräfte
Kategorien / Angebotsarten:
  • Ferienbetreuung vor Ort
  • Zeltlager
  • Fahrten und Ausflüge
  • Ferienspiele
  • Kinder- und Jugendfreizeiten
Themengebiete:
  • Kreativ – musisch
  • Bildung und Kultur
  • Bewegung, Sport und Spiel
  • Natur und Umwelt
  • Spaß und Aktion
Hinweis zum Preis
je Geschwisterteil 30€ Rabatt
 
 

Anbieterdaten:

CVJM Praiseland e.V.
Rick Wüthrich
Heingasse 7
76774 Leimersheim
Telefon
07272 919469
E-Mail
info@praiseland.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit