Angebot:
Kletterauszeit für Abenteurer
Termin:
20. August - 25. August 2018
Veranstalter:
N.E.W.-Institut Mainz e.V.
Telefon: 06131 636 90 70
Ort:
79254 Oberried
PLZ Abfahrtsort: 79100
Region
Regierungsbezirk Freiburg
Bundesland
Baden-Württemberg
Land
Deutschland
Altersgruppe:
zwischen 11 und 14 Jahre
Teilnehmende:
maximal 16
Unterbringung
Mehrbettzimmer
Verpflegung
Selbstversorgung (die Gruppe kocht selbst)
Preis:
Normalpreis: 325,00 EUR
Über Nacht:
Ja
 

Kletterauszeit für Abenteurer iCal

Kurzbeschreibung:
Wer sich vor dem anstehenden neuen Schuljahr nochmal eine Woche Auszeit, Abenteuer, Entspannung, Spaß und Action gönnen und den Energietank füllen will, ist bei uns gereade richtig.

Wir werden viel Klettern, alles mögliche erkunden was erklimmbar, abseilbar und überbrückbar ist, ob Felsen, Bäume, Täler, Häuser oder was wir sonst noch so finden. Für die Fortgeschrittenen Kletterer unter Euch, ist auch eine Videoanalyse möglich oder das Kennenlernen von neuen Sicherungsgeräten - und je nach Kenntnis- und Erfahrungsstand könnt Ihr auch erste Schritte beim Klettern im Vorstieg ausprobieren.
Beschreibung:
Neben Klettern wollen wir aber auch mit Euch:

Feuerspucken
Bogenschießen
Slacklinen
und wir haben noch mehr Überraschungen im Gepäck ...
Wo, wie, was:
Wir werden auf einem schönen Platz im Schwarzwald campen. Mit Spaß-Yoga & Meditation starten wir in den Tag und wecken unseren Körper und Geist - natürlich freiwillig, aber sehr empfehlenswert wer Herausforderung cool begegnen will.
Dann geht's ab an den Kletterfels. Zwischendrin können wir uns bei warmem Wetter mit einem Sprung in einen See abkühlen. Die Abende verbringen wir gemeinsam am Lagerfeuer und kochen zusammen leckere Schlemmereien in der "Lagerfeuerküche". Den Tag schließen wir ab mit Geschichten über Abenteuer aus der ganzen Welt ...
Weitere Hinweise:
Bemerkungen für die Eltern:
Vorweg: Klettern bei N.E.W. wird stets von professioneller Hand vermittelt und angeleitet! Bei uns kommen nur Kletterguides mit fachlicher Qualifikation nach DAV-Standard und internen N.E.W.-Kletterguide-Standards in Betracht. Die Leitungen unserer Freizeiten werden ausschließlich von ausgebildeten PädagogInnen besetzt. All unsere TrainerInnen verfügen über weitere Zusatzqualifikationen, haben reichhaltige Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen und arbeiten mit Herz! Ihre Kinder sind bei uns in besten Händen.

Gleichzeitig ist es uns wichtig, dass unsere Freizeiten nicht zu Massenveranstaltungen werden, sondern kleine aber feine pädagogische Settings entstehen, in denen auch inhaltlich wertvoll gearbeitet werden kann. Stichworte dazu: Vertrauen in den eigenen Körper, in das eigene Können und in andere Menschen gewinnen, Erfolgserlebnisse ermöglichen, an Herausforderungen wachsen, Lernfeld Gruppe, Teamgeist entwickeln, soziale Kompetenzen schulen (Verantwortung übernehmen, Zielstrebigkeit, Durchhaltevermögen, Absprachefähigkeit...), Selbstvertrauen und Persönlichkeit stärken...
Leistungen:
Betreuung während der Kletterfreizeit durch eine/n erfahrene/n Kletter-Guide (FachübungleiterInnen Klettern DAV), Rettungsschwimmer und Erlebnispädagogen des N.E.W. Institut e.V., Freiburg
Anreise ab Freiburg mit Kleinbussen
Kompette Kletterausrüstung (Gurte, Helme, Seile, Kletterschuhe, Zubehör)
Material für erlebnispädagogische Spiele und Aktionen
Camping-Küche mit Vollverpflegung (mit Grillpfanne für Lagerfeuerpizza und Crepes), es wird gemeinsam gekocht.
Dazu: Unsere Ferienfreizeiten sind "vegetarisch". Sollte jemand von Euch aber ein starkes Bedürfnis nach Grillwurst oder Schnitzel haben, bitte vor Ort erwähnen, bevor jemand die Woche nicht durchhält. Da lässt sich sicher etwas organisieren ;-)
Vorortshuttle
Übernachtungsgebühren
Ausbildung der Betreuungskräfte:
ErlebnispädagogInnen, SozialpädagogInnen, KlettertrainerInnen, WandertrainerInnen
Kategorien / Angebotsarten:
  • Fahrten und Ausflüge
  • Kinder- und Jugendfreizeiten
Themengebiete:
  • Bewegung, Sport und Spiel
  • Natur und Umwelt
  • Spaß und Aktion
 
Kletterauszeit für Abenteurer Kletterauszeit für Abenteurer Kletterauszeit für Abenteurer
 

Anbieterdaten:

N.E.W.-Institut Mainz e.V.
Jean-Philippe Becker
Bauhofstraße 17
55116 Mainz
Telefon
06131 636 90 70
E-Mail
mainz@new-institut.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit