Angebot:
Kulturelle Schatzsuche in Niederbronn
Termin:
25. Juli - 30. Juli 2021
Veranstalter:
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Telefon: 0561 - 7009 184
Ort:
67110 Niederbronn-les-Bains (Bad Niederbonn)
PLZ Abfahrtsort: 76137
Land
Frankreich
Altersgruppe:
zwischen 10 und 13 Jahre
Teilnehmende:
zwischen 6 - 9
Unterbringung
Mehrbettzimmer
Verpflegung
Vollverpflegung
Preis:
Normalpreis: 200,00 EUR
Über Nacht:
Ja
 

Kulturelle Schatzsuche in Niederbronn iCal

Kurzbeschreibung:
Erste Erfahrungen mit einer zweisprachigen Gruppe erwarten euch während unserer deutsch-französischen Jugendbegegnung in der Internationalen Begegnungsstätte Albert Schweitzer, mit ihrem speziellen Angebot geschichtlicher Themen für junge Leute.
Beschreibung:
Unsere gemeinsame Reise beginnt in Niederbronn. Hier begebt ihr euch zusammen mit den französischen Jugendlichen auf Schatzsuche in der Region, um Kultur und Geschichte auf spielerische Art und Weise zu erfahren. Ob beim Wandern und Klettern in den Nordvogesen oder beim Genuss der berühmten Elsässer Flammkuchen: Es wird eine Woche voller Abenteuer!

Die zweisprachigen Teamleiter sorgen für eine lebendige Kommunikation in der Gruppe. Beide Muttersprachen werden benutzt und durch Sprachanimationen ausprobiert, so lernt ihr euch gegenseitig umso besser kennen.

Das Projekt wird durch das DFJW (Deutsch-Französisches Jugendwerk) finanziert.
Weitere Hinweise:
Es werden virtuelle Vorbereitungstreffen angeboten, die Termine und die Anmeldung dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Gemeinsame Busreise ab Karlsruhe.
Kategorien / Angebotsarten:
  • Internationale Begegnung
  • Kinder- und Jugendfreizeiten
Themengebiete:
  • Bildung und Kultur
  • Spaß und Aktion
 
 

Anbieterdaten:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Laura Müller
117er Ehrenhof 5
55118 Mainz
Telefon
0561 - 7009 184
E-Mail
workcamps@volksbund.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit | Cookie-Einstellungen