Angebot:
Medienwoche in der Großregion
Termin:
27. Juli - 03. August 2019
Veranstalter:
Verein zur Förderung der interregionalen Jugendarbeit in Eifel und Ardennen
Telefon: 06564930003
Ort:
7411 Marienthal/Luxemburg
Land
Andere Länder in Europa
Altersgruppe:
zwischen 13 und 15 Jahre
Teilnehmende:
zwischen 20 - 25
Unterbringung
Ohne Unterbringung
Verpflegung
Vollverpflegung
Preis:
Normalpreis: 200,00 EUR
Über Nacht:
Ja
 

Medienwoche in der Großregion iCal

Kurzbeschreibung:
Die Medienwoche vom 27. Juli bis zum 3. August 2019 im Jugendzentrum Marienthal in Luxemburg steht unter dem Motto: „Interkulturelle Verschiedenheit vor unserer Haustür“.
Wer sich unter professioneller Anleitung als Fotograf, Radioreporter, Journalist, Schauspieler, Kameramann oder Regisseur versuchen will, ist hier an der richtigen Stelle. Gemeinsam mit Jugendlichen aus Belgien, Liechtenstein, Frankreich und Luxemburg werden u. a. Kurzfilme produziert.
Beschreibung:
Internationale Jugendbegegnung unter dem Motto: „Interkulturelle Verschiedenheit vor unserer Haustür“ (Alter: 13 bis 15 Jahre) in Luxemburg mit Medienarbeit in den Bereichen Foto, Radio, Video, Presse.
Zusätzlich wird ein abwechslungsreiches Freizeitangebot mit diversen Sportarten und Freizeitspielen angeboten (vorgesehen: Hochseilgarten Centre Marienthal).
Die jugendlichen Teilnehmer kommen aus Belgien, Deutschland, Liechtenstein, Frankreich und Luxemburg. Während der Begegnung wird deutsch und französich geprochen.
Weitere Hinweise:
- individuelle An- und Abreise
- maximal fünf Teilnehmer pro Land
- Abschlussveranstaltung mit Eltern und Familienangehörigen
Leistungen:
• Unterkunft (Mehrbettzimmer) und Verpflegung im Jugendzentrum Marienthal
• Teilnahme an den Workshops (Medienarbeit) einschließlich der dort benötigten Materialien
• Freizeit- und Rahmenprogramm
Ausbildung der Betreuungskräfte:
erfahrene Jugendleiter und Betreuer (Lehramtsstudenten, Teilnehmer Juleica-Ausbildung bzw. Brevet d'Animateur Luxemburg etc.)
Kategorien / Angebotsarten:
  • Internationale Begegnung
Themengebiete:
  • Kreativ – musisch
  • Land und Leute
  • Bildung und Kultur
  • Bewegung, Sport und Spiel
 
Medienwoche in der Großregion Medienwoche in der Großregion
 

Anbieterdaten:

Verein zur Förderung der interregionalen Jugendarbeit in Eifel und Ardennen
Gudrun Fischbach-Meiers
Herrenstraße 8
54673 Neuerburg
Telefon
06564930003
E-Mail
juko@evea.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit