Angebot:
Sommer-Sonne-Satt - Jugenfreizeit in Kroatien
Termin:
22. Juli - 05. August 2019
Veranstalter:
Ev. Stadtjugendpfarramt Mainz
Telefon: 06131-250520
Ort:
52475 Savudrija
PLZ Abfahrtsort: 55116
Land
Kroatien
Altersgruppe:
zwischen 14 und 17 Jahre
Teilnehmende:
zwischen 24 - 36
Unterbringung
Zelt
Verpflegung
Selbstversorgung (die Gruppe kocht selbst)
Preis:
Normalpreis: 570,00 EUR
Über Nacht:
Ja
 

Sommer-Sonne-Satt - Jugenfreizeit in Kroatien iCal

Kurzbeschreibung:
Morgens mit Vogelgezwitscher aus dem Zelt krabbeln, am Vormittag mit Freunden in den Wellen plantschen, den Nachmittag in der Hängematte vertrödeln und am Abend den Sonnenuntergang am Strand genießen. Das und vieles mehr erwartet Dich!

Unser Zeltcamp liegt direkt an der kroatischen Adria mit seinem kristallklaren Wasser im Norden Istriens. Der kleine Fischerhafen ist nach ca. 500 m zu Fuß schnell erreicht. Der Platz verfügt über einen alten Baumbestand, der in unserem Campbereich für ausreichenden Schatten sorgt. Zur Ausstattung der Anlage gehören verschiedene Sporteinrichtungen, ein Restaurant, eine Snackbar, ein kleiner
Supermarkt und gepflegte Sanitäranlagen.
Beschreibung:
Die Unterbringung erfolgt in Gruppenzelten für bis zu 6 Personen. In jedem Zelt gibt es Licht. Geschlafen wird auf Feldbetten. Zu jedem Zelt gehören auch ein Tisch und Stühle.
Auf dem Campingplatz gibt es Fußball-, Handball-, Basketball-,Volleyball-, Badmintonfeld und ein Amphitheater. Ein Minigolfplatz ist ebenfalls vorhanden.
Am Strand gibt viele sportliche Möglichkeiten wie Kajak, Tauchen, Schnorcheln und einen kleinen "Wasser Fun Park".
Der Campingplatz liegt direkt Kiesstrand. Entlang des Campingplatzes gibt es viele kleine Buchten die zum Baden einladen.

Savudrija ist ein kleiner Badeort in Kroatien an der Nordwestspitze der Halbinsel Istrien und liegt direkt an der kroatischen Riviera. Am kleinen Fischerhafen befinden sich einige Restaurants und Cafés.

Absolutes Highlight der Freizeit wird sicher ein Bootsausflug entlang der malerischen Küste.
Entdeckt dabei die wunderschöne Küste Istriens einmal aus einer anderen Perspektive – vom Wasser aus. Ein paar Stunden auf dem Meer zu verbringen, ist eine tolle Abwechslung und sicher nicht alltäglich! Die Touren bieten Gelegenheit, in malerischen Fjorden zu schwimmen, vom Boot aus den Sonnenuntergang zu erleben und manchmal auch Delfine zu beobachten.
Weitere Ausflugsmöglichkeiten sind der Aquapark Istralandia - der ultimative Adrenalin-Kick. Hier erwartet Euch Wasserspaß pur. Jede Menge Spaß und Action im Wasser sind garantier!. Wellenbecken, über 20 Rutschen verschiedener Größe wie z.B. BungaHole, CrazyHills, FreeFall, FantasyHole, SeaHole, SkyRiver – mehr geht nicht!
Oder erkundet die älteste und größte Stadt der istrischen Halbinsel – Pula.
Bereits über 3.000 Jahre ist Pula alt und noch immer sind viele bedeutende Bauwerke erhalten. Eine der größten Attraktionen der Stadt ist das Amphitheater. Schlendert durch die Altstadt entlang der Sehenswürdigkeiten, bummelt durch die verschiedenen Geschäfte und genießt in einem der zahlreichen Cafés das Flair. Atemberaubend!

Außerdem stehen uns Bikes zur Verfügung um die Region rund um den Platz zu erkunden und Kajaks, um den Badespaß auf dem Meer noch zu optimieren.

Das Wichtigste aber ist bei unseren Freizeiten immer die Gruppe. .Freizeiten in einer Gruppe mit Gleichaltrigen bieten immer die Chance, etwas Neues zu entdecken, Abenteuer zu erleben und neue Freunde zu finden. Im Urlaub ohne die Eltern, aber dennoch gut betreut durch unsere erfahrenen, gut ausgebildeten und motivierten Teamer*innen eröffnen sich neue Erfahrungen und jede Menge Spaß.
Weitere Hinweise:
Einreisebestimmung: Für die Einreise nach Kroatien ist für deutsche Staatsangehörige ein gültiger Reisepass oder ein gültiger Personalausweis erforderlich. Der deutsche Kinderreisepass wird nur mit Lichtbild anerkannt.
Führerschein oder Geburtsurkunde der Kinder sind keine gültigen Reisedokumente! Das Einreisedokument muss für die beabsichtigte Dauer des Aufenthalts gültig sein. Das Auswärtige Amt empfiehlt, alleinreisenden Minderjährigen eine formlose Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten mitzugeben.
Weitere Infos erhalten Sie beim Auswärtigen Amt.
Leistungen:
An- und Abreise mit einem modernen Reisebus, Unterkunft in Zelten, Verpflegung& Getränke, pädagogische Betreuung, alle Kosten für Ausflüge und Unternehmungen.
Ausbildung der Betreuungskräfte:
Die Freizeit wird von erfahrenen ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen durchgeführt, die alle eine JULEICA-Ausbildung und einen Erste-Hilfe Kurs absolviert haben.
Kategorien / Angebotsarten:
  • Kinder- und Jugendfreizeiten
Themengebiete:
  • Bildung und Kultur
  • Bewegung, Sport und Spiel
  • Spaß und Aktion
Hinweis zum Preis
Da wir für Teilnehmende außerhalb der Stadt Mainz, des Kreises Mainz Bingen und des Kreises Alzey-Worms keine kommunalen Zuschüsse erhalten, müssen wir für diese Teilnehmenden eine Teilnahmebeitragserhöhung von 25,- Euro bei den Sommerfreizeiten vornehmen.
 
 

Anbieterdaten:

Ev. Stadtjugendpfarramt Mainz
Marga Kadel
Kaiserstr.37
55116 Mainz
Telefon
06131-250520
E-Mail
marga@ev-jugend.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit

Online

198 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Schnellsuche

Link-Tipps


juleica