Angebot:
Wilhelm-Hack-Museum: Abenteuer Kunst
Termin:
16. August - 20. August 2021
Veranstalter:
Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V.
Telefon: 06215292523
Ort:
67061 Ludwigshafen
Region
Ludwigshafen am Rhein
Bundesland
Rheinland-Pfalz
Land
Deutschland
Altersgruppe:
zwischen 6 und 12 Jahre
Teilnehmende:
zwischen 5 - 10
Unterbringung
Ohne Unterbringung
Verpflegung
Vollverpflegung
Preis:
Normalpreis: 160,00 EUR
Über Nacht:
Nein
 

Wilhelm-Hack-Museum: Abenteuer Kunst iCal

Kurzbeschreibung:
Auf dem Programm des Wilhelm-Hack-Museums steht diesen Sommer ein "Kunst-Outdoor-Erlebnis", bei dem die Kinder auf täglichen Streifzügen rund ums Museum die Kunstwerke in dessen Außenbereich sowie im hack-museumsgARTen kennenlernen
Beschreibung:
Auf dem Programm steht diesen Sommer ein "Kunst-Outdoor-Erlebnis", bei dem die Kinder auf täglichen Streifzügen rund ums Museum die Kunstwerke in dessen Außenbereich sowie im hack-museumsgARTen kennenlernen: Sei es, die aus 7.200 Keramikfliesen bestehende Museumsfassade von Joan Miró, die "Endlose Treppe" von Max Bill, die spiralförmige monumentale Stahlskulptur "Zwei unbestimmte Linien" von Bernar Venet, "Ombralatina" (Südlicher Schatten) von Marcello Morandini oder der begehbare riesige Blumentopf von Rainer Ecke – auch außerhalb des Museums gibt es den ein oder anderen "Kunstschatz" zu entdecken.
Jeweils von 9 bis 16 Uhr erfahren die Kinder Wissenswertes über die Geschichte und Beschaffenheit dieser Werke, sammeln Fundstücke, die ihre Fantasie inspirieren und experimentieren mit Formen, Farben oder Materialien wie Holz, Gips, Stein, Metall und Papier.
Weitere Hinweise:
Vom 16. bis zum 20. August richtet der Förderkreis des Wilhelm-Hack-Museums sein beliebtes Sommerferienprogramm für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren aus. Bedingt durch die Brandschutzsanierungsmaßnahmen findet die Workshop-Woche dieses Jahr nicht im Museumsatelier, sondern in der unmittelbaren Nachbarschaft zum Museum, in den Räumlichkeiten des Jugendtreffs Westend in der Bürgermeister-Kutterer-Straße 35, statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Leistungen:
Betreuung von 9 bis 16 Uhr
Ausbildung der Betreuungskräfte:
Museumspädagog*innen
Kategorien / Angebotsarten:
  • Ferienbetreuung vor Ort
Themengebiete:
  • Kreativ – musisch
  • Bildung und Kultur
Hinweis zum Preis
Die Kosten betragen 160 Euro (inklusive Material, Mittagessen und Getränke).
 
 

Anbieterdaten:

Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V.
Kathrin Luber
Von-Weber-Straße 54
67061 Ludwigshafen
Telefon
06215292523
E-Mail
luber@museumsverband-rlp.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e.V. und der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für Jugendverbände, Jugendgruppen, Sportvereine und kommunale Träger der Jugendhilfe. Die Ferienbörse Rheinland-Pfalz ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit | Cookie-Einstellungen